Parkplatz

Sehr geehrte Gartenfreunde, sehr geehrte Besucher,

wie viele von Ihnen sicherlich schon festgestellt haben, verfügt unser Kleingartenverein inzwischen über eine neue gesonderte Parkmöglichkeit. Diese ist ausschließlich für das Be- und Entladen gedacht.

Für die Idee der Erstellung dieses Drive-Through-Parkplatzes waren die folgenden beiden Aspekte ausschlaggebend:

  1. Die Fahrt zum und vom Parkplatz sollte erleichtert werden: Wir haben nun eine Wendeschleife geschaffen.
  2. Pächter mit Ladung sollten einen zentralen Platz zum gefahrlosen Be- und Entladen bekommen.

Die Nutzung sollte zeitlich begrenzt sein. Wir haben an dieser Stelle auf eine beschilderte

Maximalparkdauer von 60 Minuten

verzichtet und appellieren hiermit an die Vernunft und das soziale Denken der Nutzer.

Weiter erreichte uns wiederholt Kritik an der unzweckmäßigen Nutzung dieser Parkfläche. Wir möchten diese Kritik auf den Hauptparkplatz am Vereinsheim ausweiten und auf ein sinnvolles Parkverhalten hinweisen:

Da nur eine begrenzte Fläche zur Verfügung steht, ist das individuelle Talent gefragt: Bitte parken Sie parallel mit dem höchstnötigen und mindestmöglichen Abstand zum Nebenfahrzeug. Beachten Sie die Beschilderung!

Wir sehen davon ab, Kontrollen auf den Parkflächen innerhalb der Sparte durchzuführen. Zu dem bitten wir Sie, Besuch auf die um die Sparte verteilten Parkgelegenheiten zu leiten.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand

Kommentare sind geschlossen.